UPT - Die unterstützende Parodontitistherapie

Bei Ihnen wurde eine Parodontitistherapie durchgeführt. Um das erreichte Behandlungsergebnis langfristig aufrechtzuerhalten und Neuerkrankungen vorzubeugen, sollte sich an die aktive Therapiephase eine regelmäßige und engmaschige Betreuung im Rahmen der "Unterstützenden Parodontitistherpie (UPT)" anschließen. Die therapeutischen Ziele und der spezielle Nutzen dieser Behandlung sind:

Wir gehen dabei nach der speziell entwickelten "Unterstützenden Parodontitis-Therapie (UPT)" vor.

Zu einer UPT-Sitzung gehören: